NEUES BUCH: Der Begriff der Anlage im Umwelt- und Energierecht

Christoph Richter

Der Begriff der Anlage im Umwelt- und Energierecht
anhand ausgewählter Gesetze und unter besonderer Berücksichtigung von Biomasseanlagen

Inauguraldissertation

Ziel dieser Arbeit war es, zu untersuchen, inwieweit sich die bislang nicht untermauerte Behauptung, dass insbesondere im Umwelt- und Energierecht kein einheitlicher Anlagenbegriff existiert, bestätigen lässt. [...] Einen besonderen Schwerpunkt der Arbeit bildete deshalb vor allem die Suche nach einer einheitlichen Definition des Anlagenbegriffes für das gesamte Umwelt- und Energierecht.

Informationen:

Verlag für alternatives Energierecht
59,90 Euro [D]
ISBN 978-3-941780-06-4
www.verlag-energierecht.de

Diese Webseite verwendet Cookies und zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit für die Zukunft ändern und eine erteilte Einwilligung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.