DAS NEUE EEG 2014 - Inhalte, Konsequenzen und Optionen für die Unternehmenspraxis

Vortrag zum Thema „DAS NEUE EEG 2014 - Inhalte, Konsequenzen und Optionen für die Unternehmenspraxis” am 24.03.2015 um 09:00 Uhr.

24.03.2015 – 09:00 Uhr
http://www.bkwk.de/
information@bkwk.de

Gesamtüberblick, Schwerpunkt auf biogenen EEG-Anlagen und Eigenerzeugung mit KWKG-Anlagen

Das Inkrafttreten des neuen EEG am 1. August 2014 markiert den Beginn einer neuen Phase in der deutschen Energiewirtschaft. Die beschlossenen Änderungen der Förderparameter betreffen alle Erneuerbaren Energien – mit besonders tiefgreifenden Konsequenzen für die Bioenergie. Und über die Ausweitung der EEG-Umlage auf eigenerzeugten Strom sind auch fossile Stromerzeugungsanlagen betroffen, vor allem KWK-Anlagen zur Selbstversorgung mit Strom.

Diese Webseite verwendet Cookies und zur fortlaufenden Verbesserung unserer Webseite setzen wir Google Analytics ein. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit für die Zukunft ändern und eine erteilte Einwilligung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.